Kanzleitresor    +49 (0)2161 551381     info@innovaGmbh.net

Innova Steuerberatung

Israel: Steuer auf Kunststoff-Einwegprodukte

Ab Anfang 2022 soll für Einwegprodukte wie beispielsweise Plastikteller, Plastikbecher oder Strohhalme eine Steuer eingeführt werden. Die Steuer soll dazu führen, dass sich die Preise für diese Produkte verdoppeln.

Zum jetzigen Zeitpunkt verbraucht jeder Israeli ca. 7,5kg Einwegprodukte. Dies ist fünf Mal so hoch wie der durchschnittliche Verbrauch in der Europäischen Union. Mit der Steuer rechnet das Finanz- und Umweltministerium um einen Rückgang der Einwegprodukte um ca. 40%. Bereits 2017 wurde eine Steuer auf Plastiktüten erhoben, umgerechnet ca. 3 Cent. Danach sei der Verbrauch um ca. 80% zurückgegangen.

 Quelle: Kunststoffweb.de und Euwid-Verpackung.de